Angebote zu "Tief" (102 Treffer)

Kategorien

Shops

Tief in der Eifel
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Tief in der Eifel ab 9.9 € als Taschenbuch: Eifel Krimi. Aus dem Bereich: Bücher, Taschenbücher, Krimis,

Anbieter: hugendubel
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Tief in der Eifel
8,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Tief in der Eifel ab 8.49 € als epub eBook: . Aus dem Bereich: eBooks, Belletristik, Erzählungen,

Anbieter: hugendubel
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Eifel - 3*Hotel Am Schwanenweiher - 4 Tage für ...
239,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Darf es mal wieder ein bisschen grün sein? Wenn Sie Lust auf eine Auszeit von städtischem Trubel und Alltagsstress haben, dann packen Sie Ihre Reisetasche und kommen atmen Sie in der Vulkanlandschaft Eifel tief durch! Das Hotel Am Schwanenweiher findet sich in wunderbarer Lage – umgeben vom landschaftstherapeutischen Park Römerkessel, den schroffen Felsen und Wäldern der Eifel und den wildromantischen Moseltälern. In dem privat geführten 3-Sterne-Hotel genießen Sie eine angenehme, persönliche Atmosphäre, gemütlichen Wohnkomfort und ein breit gefächertes Angebot für Genießer: Morgens starten Sie mit einem leckeren Schlemmerbuffet in den Tag, nachmittags lädt das Café zu wohligen Heißgetränken und Süßspeisen, während Sie am Abend im Hotelrestaurant Köstlichkeiten aus der Region à la carte genießen können.

Anbieter: touriDat
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Tief unterm Laub: Ein Krimi aus der Eifel, Hörb...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Spannender Krimi, liebenswert erzählt und fesselnd bis zum Schluss! Ein alter Mann wird überfahren. Nur ein Unfall? Kurze Zeit später kommt sein ehemaliger Zivi beim Sturz aus dem Fenster seiner Dachwohnung ums Leben. Selbstmord? Laurentius Bock, Besitzer eines kleinen Copy-Shops, wird unfreiwillig in den rätselhaften Fall hineingezogen. Zusammen mit Lindy, der Freundin des jungen Mannes, versucht er, die Hintergründe der seltsamen Geschehnisse aufzudecken. Die Spur führt sie zu einem Antiquitätenhändler und damit von Köln in ein kleines Eifeldorf. Doch hier sind sie offensichtlich nicht willkommen. Bald schon finden sie heraus, dass auch in der Eifel die Welt nicht mehr in Ordnung ist, und das schon seit vielen, vielen Jahren...Geboren am 29. November 1963 in Euskirchen, lebt Ralf Kramp heute in Üdersdorf in der Vulkaneifel. Sein erster Kurzkrimi erschien 1994 im Kölner Stadt-Anzeiger, und sein erster Kriminalroman zwei Jahre später. Für sein Debüt Tief unterm Laub erhielt er den Förderpreis des Eifel-Literaturfestivals. Seither erschienen mehrere Kriminalromane, unter anderem auch die Reihe um den kauzigen Helden Herbie Feldmann und seinen unsichtbaren Begleiter Julius, die mittlerweile deutschlandweit eine große Fangemeinde hat.Seit 1998 veranstaltet er mit großem Erfolg unter dem Titel "Blutspur" Krimiwochenenden in der Eifel, bei denen hartgesottene Krimifans ihr angelesenes "Fachwissen" endlich bei einer Live-Mördersuche in die Tat umsetzen können. Mit den "Abendgrauen - Gruselnächten" hat er mit seinem Mitherausgeber Manfred Lang eine Reihe von publikumswirksamen Lesenächten mit Schauerinszenierungen an ungewöhnlichen Leseorten in der Eifel ins Leben gerufen, die mittlerweile Kultstatus haben. Im Jahr 2002 erhielt er den Kulturpreis des Kreises Euskirchen. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Helmut Gentsch. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/lind/004640/bk_lind_004640_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Propaganda
25,00 € *
ggf. zzgl. Versand

John Glueck ist im Krieg. Tief in Deutschland, im dunklen Hürtgenwald in der Eifel, 1944. Vor kurzem noch war er Student in New York, voller Liebe zur deutschen Kultur seiner Vorfahren; dann,...

Anbieter: Lidl
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Buch - Der blaue Knut
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Knut, das freundliche Gespenst, ist stolz auf sein weißes Laken. Was tun, wenns plötzlich blau wird?Seit mindestens hundertelf Jahren ist das Schlossgespenst Knut ein zufriedener Geist mit einem blütenweißen Gespenstertuch. Doch plötzlich ist er blau!Und das nur, weil er ganz heimlich an einer Schnapsflasche genippt hat. "Von Schnaps wird man blau", weiß seine Freundin, die Fledermaus Gustl, zu berichten. Und auch wenn dies eigentlich nur eine Redensart ist, so gilt es doch für Gespenster im wahrsten Sinne des Wortes.Aber Knut will nicht blau sein. Und so macht er sich auf die Reise durch die Nacht und sucht zur Geisterstunde ein paar furchtbar komische Gespenstergestalten auf, um sich Rat zu holen: Die Sumpfhexe Schabracka, das Skelett Eckbert und schließlich auch den gefürchteten Käpt'n Modderbart.Können Sie Knut helfen, wieder weiß zu werden?Ralf Kramp, geboren 1963, lebt in Mechernich. 1996 veröffentlichte er seinen ersten Kriminalroman "Tief unterm Laub", für den ihm im selben Jahr der "Eifel-Literatur-Förderpreis" zuerkannt wurde.

Anbieter: myToys
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Buch - Die Wächter von Aquaterra: Angriff aus d...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Aquaterra in Gefahr!Originell, spannend, futuristisch: Lesespaß für Mädchen und Jungen ab 10 Jahren.Aquaterra: Insel der ZukunftBei der Unterwasserstation Atlantia gilt: Zutritt verboten! Als Finn, Anna und Tresk das Alienmädchen Leilani kennenlernen, ist ein gemeinsamer Ausflug in die Station beschlossene Sache. Ab ins Mini-U-Boot! Tief im Meer stoßen die Freunde auf eine gewaltige Verschwörung. Skrupellose Umweltsünder verunreinigen aus Profitgier heimlich das Meer. Finn, Anna und die anderen wollen Annas Vater, den Bürgermeister, warnen. Doch die Gangster werden auf sie aufmerksam! Können die Freunde verhindern, dass Aquaterras schöne Küsten für immer vergiftet werden?Bernd Perplies wurde 1977 in Wiesbaden geboren und studierte Filmwissenschaft und Germanistik in Mainz. Heute arbeitet er am Deutschen Filminstitut in Frankfurt a. M. als Redakteur von filmportal.de und ist darüber hinaus als Übersetzer tätig.Christian Humberg, geboren 1976, wuchs in der Eifel auf und studierte in Mainz Buch- und Literaturwissenschaft. Seit Ende der Neunziger arbeitet er als Literaturübersetzer und freier Autor von Romanen und Sachbüchern, die selbst wiederum in verschiedene Sprachen übersetzt wurden. Er veröffentlichte zahlreiche Titel in verschiedenen Genres, darunter Fantasy, Science Fiction und andere Spielarten der Phantastik. Christian Humberg ist Redakteur und Kolumnist mehrerer Phantastikmagazine, darunter der Geek!, und unterrichtet im Auftrag verschiedener Kultureinrichtungen den Autorennachwuchs im kreativen Schreiben.

Anbieter: myToys
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Tief unterm Laub - Ein Krimi aus der Eifel (Ung...
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Tief unterm Laub - Ein Krimi aus der Eifel (Ungekürzt) ab 6.99 € als MP3 (Hörbuch Download): . Aus dem Bereich: MP3-Audiobooks, Sachthemen & Ratgeber, Sport & Entspannung,

Anbieter: hugendubel
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Eifel-Jagd: Kriminalroman aus der Eifel, Hörbuc...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Siggi Baumeister muss sich viele Fragen stellen. Wen wollte die Freundin des Bauunternehmers Julius Berner, Cherie, im Wald treffen? Warum geht eine erfahrene Jägerin wie Mathilde Vogt in der Dunkelheit auf die Pirsch und kehrt dann nicht zurück? Hat der Wildhüter Stefan Hommes Wissen von den Geschäften seines Jagdherrn? Wie passt Narben-Otto in das Bild von Berners Clique? Und wer ist eigentlich dieser unheimliche Waldmensch, der vorgibt sich nur für die Eifelflora zu interessieren? Um diese schwierige Mordserie aufzuklären, muss Baumeister tief in die fremden Geheimnisse des Weidwerks eindringen und auch Rodenstock und Emma um Hilfe bitten. Jacques Berndorf, so lautet das Pseudonym des Journalisten Michael Preute, der am 22. Oktober 1936 in Duisburg-Hamborn geboren wurde. Nach einer Kindheit in Osnabrück wohnt er heute - bei dem Handlungsort seiner Romane kaum anders zu erwarten - in der Eifel. Preute arbeitet sich langsam als Journalist bei verschiedenen Zeitungen nach oben - bis er 1976 einen Trennstrich zieht. Erst nachdem er seine Probleme mit Alkohol überwunden hat beginnt er mit seiner nicht einfachen Rückkehr in den Journalismus. 1984 zieht er schließlich in die Eifel, wo er einige Jahre später mit seiner Reihe von Eifel-Krimis beginnt, für die er 1996 sogar den Hauptpreis beim Eifel-Literatur-Festival gewann. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Jacques Berndorf. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/lind/003707/bk_lind_003707_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot