Angebote zu "Romantische" (36 Treffer)

Kategorien

Shops

Hikeline Wanderführer Eifel Nord 1 : 50 000
21,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Im nördlichen Teil der Eifel, der zum grössten Teil im länderübergreifenden Naturpark Hohes Venn-Eifel liegt, gibt es abwechslungsreiche Landschaften und Kulturräume zu erkunden. Reizvolle Wanderungen führen Sie an Ufern von Stauseen wie der Rurtalsperre entlang, leiten Sie durch dichte Wälder, auf aussichtsreiche Gipfel und durch ruhige, romantische Bachtäler. Unterwegs bringen Ihnen zahlreiche Relikte das antike Rom oder die Bergbaugeschichte der Region näher. Daneben sorgen reizvolle Städte mit historischen Zentren, zahlreiche Schlösser und Burgen aus einer früheren Zeit und versteckt gelegene Waldkapellen für kulturelle Highlights.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Die Mosel
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In tiefem Taleinschnitt zwischen Eifel und Hunsrück mäandert die Mosel durch das rheinische Schiefergebirge. Seit Zeiten der Römer wird an den oft steilen Hängen Wein angebaut. Die romantischen Orte an den Ufern sind heute zunehmend Ziel erholungsuchender Gäste. Wandern, Radfahren, Schiffstouren und Wellness ziehen gestresste Menschen an den traditionsreichen Fluss. Die Winzer präsentieren ihre Erzeugnisse in Straußwirtschaften und vermarkten ihren Wein und Sekt vielfach selbst. Dieses Buch ist eine Reise durch romantische Stätten von Bernkastel-Kues nach Cochem, durch malerische Ortschaften und zu Burgen, welche die Höhen links und rechts des Flusses säumen - viele in diesem zwischen Deutschland und Frankreich über Jahrhunderte umkämpften Gebiet sind leider zerstört.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Die Mosel
6,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

In tiefem Taleinschnitt zwischen Eifel und Hunsrück mäandert die Mosel durch das rheinische Schiefergebirge. Seit Zeiten der Römer wird an den oft steilen Hängen Wein angebaut. Die romantischen Orte an den Ufern sind heute zunehmend Ziel erholungsuchender Gäste. Wandern, Radfahren, Schiffstouren und Wellness ziehen gestresste Menschen an den traditionsreichen Fluss. Die Winzer präsentieren ihre Erzeugnisse in Strausswirtschaften und vermarkten ihren Wein und Sekt vielfach selbst. Dieses Buch ist eine Reise durch romantische Stätten von Bernkastel-Kues nach Cochem, durch malerische Ortschaften und zu Burgen, welche die Höhen links und rechts des Flusses säumen - viele in diesem zwischen Deutschland und Frankreich über Jahrhunderte umkämpften Gebiet sind leider zerstört.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Orte der Muße
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Immer mehr Menschen suchen die kleine Auszeit vom Alltag. ¿Orte der Muße¿ verrät Ihnen besondere Plätze im Rheinland, an denen man den normalen Trott einmal vergessen und zu sich selbst finden kann. Freuen Sie sich auf Orte zum Durchatmen, Innehalten und Wundern: abgelegene Kreuzwege, teuflische Schluchten, romantische Rheinfelsen, sagenumwobene Burgruinen, lauschige Waldwege, paradiesische Täler und Blicke wie aus dem Bilderbuch. Die Autoren entführen Sie in eine Gegend mitten in der Eifel, die man viel eher in Italien vermuten würde, in einen rätselhaften Schlossgarten an der Erft, der heilende Wirkung hat und zu einsamen Gipfeln im Siebengebirge, auf denen der Besucher allein mit dem Wind ist. Entdecken Sie eine neue Art des Wanderns ¿ direkt vor Ihrer Haustür!

Anbieter: Thalia AT
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Orte der Muße
15,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Immer mehr Menschen suchen die kleine Auszeit vom Alltag. ¿Orte der Musse¿ verrät Ihnen besondere Plätze im Rheinland, an denen man den normalen Trott einmal vergessen und zu sich selbst finden kann. Freuen Sie sich auf Orte zum Durchatmen, Innehalten und Wundern: abgelegene Kreuzwege, teuflische Schluchten, romantische Rheinfelsen, sagenumwobene Burgruinen, lauschige Waldwege, paradiesische Täler und Blicke wie aus dem Bilderbuch. Die Autoren entführen Sie in eine Gegend mitten in der Eifel, die man viel eher in Italien vermuten würde, in einen rätselhaften Schlossgarten an der Erft, der heilende Wirkung hat und zu einsamen Gipfeln im Siebengebirge, auf denen der Besucher allein mit dem Wind ist. Entdecken Sie eine neue Art des Wanderns ¿ direkt vor Ihrer Haustür!

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Eifel, Aac...
19,50 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Die Eifel ist das Land der Maare und Vulkane, wo sich in tiefen Wäldern romantische Burgen verstecken und erstklassige Mineralwässer sprudeln. Die Autoren leben selbst seit 20 Jahren mitten in der Eifel und waren für die neue Auflage des  DuMont Reise-Taschenbuchs Eifel in ihrer Region viel unterwegs, und zwar grenzenlos und länderübergreifend, auch in Belgien und Luxemburg. Dabei haben sie viel entdeckt, das eher abseits der ausgetretenen Pfade liegt, wie eine Eisdiele in der Westeifel oder einen Wanderweg auf den Spuren des Schwarzstorchs in der Nordeifel. Wo ist die Natur am spektakulärsten? Welche Radwege eignen sich für Einsteiger? Wie kommt man ohne Auto zurecht? Diese Fragen beantworten die Autoren Petra Juling und Ulrich Berger gleich zu Beginn und verraten zudem ihre persönlichen Lieblingsorte: das Steinerberghaus hoch über den Ahrbergen, das Jugendstil-Wasserkraftwerk am Rurstausee bei Heimbach, die malerischen Gassen von Monreal. Zehn Entdeckungstouren führen die Leser z. B. auf eine geologische Expedition im Mosenberg-Vulkan, zu Tatorten der Eifelkrimis oder auf eine archäologische Exkursion zu Kelten und Römern. Es werden ausgewählte Touren zu Fuß und mit dem Rad beschrieben, beispielsweise eine Rundwanderung in den Gerolsteiner Dolomiten. Eine rasche Orientierung ermöglichen die detaillierte Extra-Reisekarte im Maßstab 1 : 325.000, die Übersichtskarte mit den Highlights der Eifel, präzise Citypläne sowie Wander- und Routenkarten. Aktuelle Updates zur laufenden Ausgabe und noch mehr Tipps der Autoren finden sich unter www.dumontreise.de/eifel.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Eifel, Aac...
27,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Die Eifel ist das Land der Maare und Vulkane, wo sich in tiefen Wäldern romantische Burgen verstecken und erstklassige Mineralwässer sprudeln. Die Autoren leben selbst seit 20 Jahren mitten in der Eifel und waren für die neue Auflage des  DuMont Reise-Taschenbuchs Eifel in ihrer Region viel unterwegs, und zwar grenzenlos und länderübergreifend, auch in Belgien und Luxemburg. Dabei haben sie viel entdeckt, das eher abseits der ausgetretenen Pfade liegt, wie eine Eisdiele in der Westeifel oder einen Wanderweg auf den Spuren des Schwarzstorchs in der Nordeifel. Wo ist die Natur am spektakulärsten? Welche Radwege eignen sich für Einsteiger? Wie kommt man ohne Auto zurecht? Diese Fragen beantworten die Autoren Petra Juling und Ulrich Berger gleich zu Beginn und verraten zudem ihre persönlichen Lieblingsorte: das Steinerberghaus hoch über den Ahrbergen, das Jugendstil-Wasserkraftwerk am Rurstausee bei Heimbach, die malerischen Gassen von Monreal. Zehn Entdeckungstouren führen die Leser z. B. auf eine geologische Expedition im Mosenberg-Vulkan, zu Tatorten der Eifelkrimis oder auf eine archäologische Exkursion zu Kelten und Römern. Es werden ausgewählte Touren zu Fuss und mit dem Rad beschrieben, beispielsweise eine Rundwanderung in den Gerolsteiner Dolomiten. Eine rasche Orientierung ermöglichen die detaillierte Extra-Reisekarte im Massstab 1 : 325.000, die Übersichtskarte mit den Highlights der Eifel, präzise Citypläne sowie Wander- und Routenkarten. Aktuelle Updates zur laufenden Ausgabe und noch mehr Tipps der Autoren finden sich unter www.dumontreise.de/eifel.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Burgen in Eifel und Hunsrück
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Eifel und der Hunsrück sind zwei der reizvollsten und abwechslungsreichsten Mittelgebirgsregionen Deutschlands mit einer reichen Geschichte. Bis heute beeindrucken und faszinieren vor allem die zahlreichen Burgen und Schlösser inmitten idyllischer Landschaften. Viele davon – wie Burg Eltz, die Reichsburg Cochem, die Burgen von Manderscheid oder die Nürburg – sind weit über die Region hinaus bekannt. Der aus Zell-Mosel stammende Archäologe, Historiker und Autor Dr. Karl-Josef Gilles ist ein intimer Kenner der Eifel-, Hunsrück- und Moselregion. Für diesen Band hat er aus Privatsammlungen und dem Bestand des Rheinischen Landesmuseums Trier über 220 Fotos von 158 Burgen, Burgruinen und Schlössern zwischen Ahr und Nahe herausgesucht. Sie dokumentieren den ursprünglichen Charakter dieser steinernen Geschichtszeugen ausgangs des 19. und eingangs des 20. Jahrhunderts, bevor viele wieder aufgebaut oder mit historisierenden Wohnbauten ergänzt wurden. Dieser Bildband zeigt neben den bekannten touristischen Höhepunkten auch oft etwas versteckt liegende architektonische Kleinodien. Er lädt den Betrachter ein zu einer Zeitreise in Eifel und Hunsrück, als die Ruinen noch weitgehend unberührt waren und eine heute vielfach verloren gegangene romantische Stimmung ausstrahlten.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Burgen in Eifel und Hunsrück
34,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Die Eifel und der Hunsrück sind zwei der reizvollsten und abwechslungsreichsten Mittelgebirgsregionen Deutschlands mit einer reichen Geschichte. Bis heute beeindrucken und faszinieren vor allem die zahlreichen Burgen und Schlösser inmitten idyllischer Landschaften. Viele davon – wie Burg Eltz, die Reichsburg Cochem, die Burgen von Manderscheid oder die Nürburg – sind weit über die Region hinaus bekannt. Der aus Zell-Mosel stammende Archäologe, Historiker und Autor Dr. Karl-Josef Gilles ist ein intimer Kenner der Eifel-, Hunsrück- und Moselregion. Für diesen Band hat er aus Privatsammlungen und dem Bestand des Rheinischen Landesmuseums Trier über 220 Fotos von 158 Burgen, Burgruinen und Schlössern zwischen Ahr und Nahe herausgesucht. Sie dokumentieren den ursprünglichen Charakter dieser steinernen Geschichtszeugen ausgangs des 19. und eingangs des 20. Jahrhunderts, bevor viele wieder aufgebaut oder mit historisierenden Wohnbauten ergänzt wurden. Dieser Bildband zeigt neben den bekannten touristischen Höhepunkten auch oft etwas versteckt liegende architektonische Kleinodien. Er lädt den Betrachter ein zu einer Zeitreise in Eifel und Hunsrück, als die Ruinen noch weitgehend unberührt waren und eine heute vielfach verloren gegangene romantische Stimmung ausstrahlten.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot