Angebote zu "Komm" (9 Treffer)

Kategorien

Shops

DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Eifel, Aac...
Aktuell
17,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Die Eifel ist das Land der Maare und Vulkane, wo sich in tiefen Wäldern romantische Burgen verstecken und erstklassige Mineralwässer sprudeln. Die Autoren leben selbst seit 20 Jahren mitten in der Eifel und waren für die neue Auflage des DuMont Reise-Taschenbuchs Eifel in ihrer Region viel unterwegs, und zwar grenzenlos und länderübergreifend, auch in Belgien und Luxemburg. Dabei haben sie viel entdeckt, das eher abseits der ausgetretenen Pfade liegt, wie eine Eisdiele in der Westeifel oder einen Wanderweg auf den Spuren des Schwarzstorchs in der Nordeifel. Wo ist die Natur am spektakulärsten? Welche Radwege eignen sich für Einsteiger? Wie kommt man ohne Auto zurecht? Diese Fragen beantworten die Autoren Petra Juling und Ulrich Berger gleich zu Beginn und verraten zudem ihre persönlichen Lieblingsorte: das Steinerberghaus hoch über den Ahrbergen, das Jugendstil-Wasserkraftwerk am Rurstausee bei Heimbach, die malerischen Gassen von Monreal. Zehn Entdeckungstouren führen die Leser z. B. auf eine geologische Expedition im Mosenberg-Vulkan, zu Tatorten der Eifelkrimis oder auf eine archäologische Exkursion zu Kelten und Römern. Es werden ausgewählte Touren zu Fuß und mit dem Rad beschrieben, beispielsweise eine Rundwanderung in den Gerolsteiner Dolomiten. Eine rasche Orientierung ermöglichen die detaillierte Extra-Reisekarte im Maßstab 1 : 325.000, die Übersichtskarte mit den Highlights der Eifel, präzise Citypläne sowie Wander- und Routenkarten. Aktuelle Updates zur laufenden Ausgabe und noch mehr Tipps der Autoren finden sich unter www.dumontreise.de/eifel.

Anbieter: Globetrotter
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Erfolgslieder
10,10 € *
ggf. zzgl. Versand

DER SCHOENSTE PLATZ|HURRA MARSCH|DE HAUPTSAACH ES ET HAETZ ES GOOD|LECKERCHEN WALZER|JUBEL TRBEL HEITERKEIT|WIR SIND DIE LEBENSKUENSTLER VOM RHEIN|MAERCHENNACHT AM RHEIN|DIE TIROELER VOM RHEIN|RAUMSCHIFF RHEINSCHIFF WAALZER|RHEINGOLDEXPRESS|ENGELEIN WALZER|HEIDIDELDUMDEI WALZER|WENN ICH NUR NICHTESO VERFRESSEN WAER|SUFF MARSCH|KOMM IN DIE EIFEL|KEGELKLUB MARSCH|ZICKE ZACKE HEI|MEER HAN DER TOTORITIS|NAKKEDEILIED|SO'N GOLDSTUECK WIE MICH|ICH MOECHTE ZAUBERN KOENNEN|GANZ ALLEIN|E' KOELSCH GEBOODSDAGSSTAENDCHE|LASS DICH WARNEN|FRUEHER WAR DAS ANDERS

Anbieter: Notenbuch
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Reiseführer Deutschland - Vennbahn-Radweg 1:50....
Aktuell
14,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Deutsch-Belgisches Bahntrassen-Radeln par excellence! Auf der 125 Kilometer langen Route der Vennbahn radelnd können Sie ohne steile Anstiege Eifel und Ardennen durchqueren. Ausflüge auf ebenfalls perfekt ausgebauten Bahntrassen nach Malmedy und Stavelot sowie nach Bleialf ermöglichen es, die Bahntrassen-Tour vielfältig zu erweitern. Von Viadukten und hohen Bahndämmen bieten sich tolle Ausblicke. Auf der ehemaligen Bahnlinie von der alten Kaiserstadt Aachen bis ins luxemburgische Troisvierges kreuzen Sie immer wieder die Landesgrenzen. Spannende Schmuggel- und Eisenbahn-Geschichten von gestern und heute sind erlebbar aufbereitet und geben der Radreise einen zusätzlichen Reiz. Aber auch Naturerlebnisse kommen in den Tälern der Rureifel, am luxemburgischen Grenzfluss Our und natürlich im namensgebenden Hohen Venn nicht zu kurz. Als Fortsetzung des Vennbahn-Radwegs wird in diesem Buch ein 105 Kilometer langer Abschnitt von Troisvierges nach Luxemburg-Stadt beschrieben. Ob per Rad oder teilweise per Bahn: diese Strecke und die Hauptstadt als Ziel sind als krönender Abschluss absolut empfehlenswert!

Anbieter: Globetrotter
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
IN TEXT UND MELODIE
15,24 € *
ggf. zzgl. Versand

AUTOS|D'R BOORE KNIES|DAE PRINZ VUN KRAHNEBAEUME|DAT GEFAELLT MIR SO AN DE WESTFALEN|DE FERNSEH KESS|DE FREIWILLIGE FEUERWEHR|DE HAUPSAACH ES ET HAETZ ES JOT|DER SCHOENSTE KELLER|Der schoenste Platz ist immer an der Theke|DIE BESTE MUSIK|DIE TIROELER VOM RHEIN|DO STEIHT 'NE SCHUTZMANN|DU BIST NIT (MEIN VENUS VON MILO)|DU HAST SO WAS PARISERISCHES|E KOELSCH GEBOOTSDAGSSTAENDCHE|E SOUVENIR'CHE US KOELLE|EIN HUND MUESSTE MAN SEIN|EIN RHEINISCHER WEIHNACHTSWUNSCH|EM KELLER ES E RUEHR KAPOTT|EM ZIBBELONISCHE JAHDE|EN D'R SPETZ|EN JEDEM HOETT'CHE VUN KOELLE|ENGELEIN WALZER|ET KARUSSELLCHESLEED|ET ET LEED VUN D'R RIEVKOOCHEBUD|ET LIED VUN DER FRAU POETTCHEN|FRUEHER WAR DAS ANDERS|GANGK ENS OB DE UNIVERSITAET|GANZ ALLEIN|GOTT SEI DANK|HAENSEL UN GRETEL (OP KOELSCH)|HEIDIDELDUMDEI WALZER|HOLDE MUSIK|HOPPLA|HURRA MARSCH|Ich hab den Vater Rhein in seinem Bett gesehn|ICH MOECHTE ZAUBERN KOENNEN|IMMER LUSTIG|JUBEL TRUBEL HEITERKEIT|KEGELKLUB MARSCH|KOELNER FUNKEN ARTILLERIE MARSCH|KOELSCH ES WUNDERSCHOEN|KOELSCH HAENNESJELEED|KOELSCHE KLUENGEL|KOMM IN DIE EIFEL|LASS DICH WARNEN|LECKER PACKETCHE|LECKERCHEN WALZER|LIEBESERKLAERUNG|MACH DOCH MIT TRIMM DICH FIT|MAERCHENNACHT AM RHEIN|MEER DUN UNS MASKEERE|MEER HAN DE TOTORITIS|MEER HAN E LECKER HUENGCHE|NAKKEDEI LIED|NE KOELSCHEN EXPLEZEER|NUN LASST DOCH AUCH DA MAL EIN WEIBCHEN HERAN|NUR IN GEDANKEN|OPTIMISTEN WALZER|PUTZFIMMELS MARIE|QUATSCH WALZER|RADELN RADELN|RAUMSCHIFF RHEINSCHIFF WALZER|RHEINGOLDEXPRESS|RUSEMONDAGS WEDDER|SCHIESSBUDEN DIXIE|SCHMITZ SCHON WIEDER MAL SCHMITZ|SCHNARCH BALLADE|SCHOEN ES DAT WANDERE|SO'N GOLDSTUECK (WIE MICH)|SUFF MARSCH|TAUSENDSASSA|TUENNES UN SCHAEL|TYPISCH FOER KOELLE|UNS OMA DIE FLUECH FLUGZEUG|VOER 2000 JAHR|WARUM SPIELST DU SO GERNE DEN STARKEN MANN|WAS AUCH GESCHIEHT|WENN ICH DICH BESEHE|WENN ICH NUR NICHTESO VERFRESSEN WAER|WIR SIND DIE LEBENSKUENSTLER VOM RHEIN|ZAUS LEED

Anbieter: Notenbuch
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Nordrhein-Westfälische Einladung
18,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

»Wenn ich an Nordrhein-Westfalen denke, sehe ich mein Elternhaus vor mir: ein freistehendes Eigen-heim ...«, sagt Susanne Konrad und stellt so bildlich die Gründungsphase des Landes dar: zunächst ohne Nachbarn und ohne gewachsene Struktur. Mit den drei Landesteilen Westfa-len, Lippe und Rheinland existiert es in seiner heutigen Form erst seit 1946, damals als britische Be-satzungszone. Nordrhein-Westfalen, das bevölkerungsreichste Bundesland findet sich in Begriffen wie Industrialisierung und Kohlebergbau, Karneval und Rheinromantik, Heimatvertriebene und Gast-arbeiter wieder. Es ist vor allem ein Schmelztiegel der Kulturen, ein Treffpunkt der Religionen und ein kulinarischer Sammelpunkt. Zum Jubiläum der Gründung Nordrhein-Westfalens haben viele Autorinnen und Autoren zur Feder gegriffen, um den historischen Rang und den ungeheuren Modernisierungsschub des Landes ins Gedächtnis zu rufen. Ob als Gedicht oder Kurzgeschichte, kritische Betrachtung oder schmackhafte Hymne - hier schreiben prominente und neuentdeckte Schriftsteller über das, was die westlichste Region Deutschlands charakterisiert. Lassen Sie sich mitnehmen in Arminius' historische Wälder, zum Hundekrimi in die Eifel, zur Erst-kommunion ins Rheinland, auf den Fussballrasen der Zeche Helene zum Mitfeiern von Otto Rehhagels Geburtstag, zu einem merkwürdigen Findelkind in den Kölner Dom, oder in die Margarethenhöhe oder nach Düren. »Komm Kind, krisse erstma wat zu essen!«, hat Tante Hilla aus Duisburg immer gesagt und diesem Rat folgen auch die mitwirkenden Autoren. Nach jedem literarischen Beitrag servieren sie das passende Rezept: Döppekoochen, Westfälische Potthucke, Blindhuhn, Papageienkuchen mit Rumrosinen und viele andere Spezialitäten. Seien Sie Willkommen mitten in Europa. Willkommen in Nordrhein-Westfahlen. Mit Erzählungen, Geheimnissen und Rezepten.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Nordrhein-Westfälische Einladung
6,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

»Wenn ich an Nordrhein-Westfalen denke, sehe ich mein Elternhaus vor mir: ein freistehendes Eigen-heim ...«, sagt Susanne Konrad und stellt so bildlich die Gründungsphase des Landes dar: zunächst ohne Nachbarn und ohne gewachsene Struktur. Mit den drei Landesteilen Westfa-len, Lippe und Rheinland existiert es in seiner heutigen Form erst seit 1946, damals als britische Be-satzungszone. Nordrhein-Westfalen, das bevölkerungsreichste Bundesland findet sich in Begriffen wie Industrialisierung und Kohlebergbau, Karneval und Rheinromantik, Heimatvertriebene und Gastarbeiter wieder. Es ist vor allem ein Schmelztiegel der Kulturen, ein Treffpunkt der Religionen und ein kulinarischer Sammelpunkt. Zum Jubiläum der Gründung Nordrhein-Westfalens haben viele Autorinnen und Autoren zur Feder gegriffen, um den historischen Rang und den ungeheuren Modernisierungsschub des Landes ins Gedächtnis zu rufen. Ob als Gedicht oder Kurzgeschichte, kritische Betrachtung oder schmackhafte Hymne - hier schreiben prominente und neuentdeckte Schriftsteller über das, was die westlichste Region Deutschlands charakterisiert. Lassen Sie sich mitnehmen in Arminius' historische Wälder, zum Hundekrimi in die Eifel, zur Erstkommunion ins Rheinland, auf den Fussballrasen der Zeche Helene zum Mitfeiern von Otto Rehhagels Geburtstag, zu einem merkwürdigen Findelkind in den Kölner Dom, oder in die Margarethenhöhe oder nach Düren. »Komm Kind, krisse erstma wat zu essen!«, hat Tante Hilla aus Duisburg immer gesagt und diesem Rat folgen auch die mitwirkenden Autoren. Nach jedem literarischen Beitrag servieren sie das passende Rezept: Döppekoochen, Westfälische Potthucke, Blindhuhn, Papageienkuchen mit Rumrosinen und viele andere Spezialitäten. Seien Sie Willkommen mitten in Europa. Willkommen in Nordrhein-Westfahlen. Mit Erzählungen, Geheimnissen und Rezepten.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Nordrhein-Westfälische Einladung
13,30 € *
zzgl. 3,00 € Versand

»Wenn ich an Nordrhein-Westfalen denke, sehe ich mein Elternhaus vor mir: ein freistehendes Eigen-heim ...«, sagt Susanne Konrad und stellt so bildlich die Gründungsphase des Landes dar: zunächst ohne Nachbarn und ohne gewachsene Struktur. Mit den drei Landesteilen Westfa-len, Lippe und Rheinland existiert es in seiner heutigen Form erst seit 1946, damals als britische Be-satzungszone. Nordrhein-Westfalen, das bevölkerungsreichste Bundesland findet sich in Begriffen wie Industrialisierung und Kohlebergbau, Karneval und Rheinromantik, Heimatvertriebene und Gast-arbeiter wieder. Es ist vor allem ein Schmelztiegel der Kulturen, ein Treffpunkt der Religionen und ein kulinarischer Sammelpunkt. Zum Jubiläum der Gründung Nordrhein-Westfalens haben viele Autorinnen und Autoren zur Feder gegriffen, um den historischen Rang und den ungeheuren Modernisierungsschub des Landes ins Gedächtnis zu rufen. Ob als Gedicht oder Kurzgeschichte, kritische Betrachtung oder schmackhafte Hymne - hier schreiben prominente und neuentdeckte Schriftsteller über das, was die westlichste Region Deutschlands charakterisiert. Lassen Sie sich mitnehmen in Arminius' historische Wälder, zum Hundekrimi in die Eifel, zur Erst-kommunion ins Rheinland, auf den Fußballrasen der Zeche Helene zum Mitfeiern von Otto Rehhagels Geburtstag, zu einem merkwürdigen Findelkind in den Kölner Dom, oder in die Margarethenhöhe oder nach Düren. »Komm Kind, krisse erstma wat zu essen!«, hat Tante Hilla aus Duisburg immer gesagt und diesem Rat folgen auch die mitwirkenden Autoren. Nach jedem literarischen Beitrag servieren sie das passende Rezept: Döppekoochen, Westfälische Potthucke, Blindhuhn, Papageienkuchen mit Rumrosinen und viele andere Spezialitäten. Seien Sie Willkommen mitten in Europa. Willkommen in Nordrhein-Westfahlen. Mit Erzählungen, Geheimnissen und Rezepten.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Nordrhein-Westfälische Einladung
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

»Wenn ich an Nordrhein-Westfalen denke, sehe ich mein Elternhaus vor mir: ein freistehendes Eigen-heim ...«, sagt Susanne Konrad und stellt so bildlich die Gründungsphase des Landes dar: zunächst ohne Nachbarn und ohne gewachsene Struktur. Mit den drei Landesteilen Westfa-len, Lippe und Rheinland existiert es in seiner heutigen Form erst seit 1946, damals als britische Be-satzungszone. Nordrhein-Westfalen, das bevölkerungsreichste Bundesland findet sich in Begriffen wie Industrialisierung und Kohlebergbau, Karneval und Rheinromantik, Heimatvertriebene und Gastarbeiter wieder. Es ist vor allem ein Schmelztiegel der Kulturen, ein Treffpunkt der Religionen und ein kulinarischer Sammelpunkt. Zum Jubiläum der Gründung Nordrhein-Westfalens haben viele Autorinnen und Autoren zur Feder gegriffen, um den historischen Rang und den ungeheuren Modernisierungsschub des Landes ins Gedächtnis zu rufen. Ob als Gedicht oder Kurzgeschichte, kritische Betrachtung oder schmackhafte Hymne - hier schreiben prominente und neuentdeckte Schriftsteller über das, was die westlichste Region Deutschlands charakterisiert. Lassen Sie sich mitnehmen in Arminius' historische Wälder, zum Hundekrimi in die Eifel, zur Erstkommunion ins Rheinland, auf den Fußballrasen der Zeche Helene zum Mitfeiern von Otto Rehhagels Geburtstag, zu einem merkwürdigen Findelkind in den Kölner Dom, oder in die Margarethenhöhe oder nach Düren. »Komm Kind, krisse erstma wat zu essen!«, hat Tante Hilla aus Duisburg immer gesagt und diesem Rat folgen auch die mitwirkenden Autoren. Nach jedem literarischen Beitrag servieren sie das passende Rezept: Döppekoochen, Westfälische Potthucke, Blindhuhn, Papageienkuchen mit Rumrosinen und viele andere Spezialitäten. Seien Sie Willkommen mitten in Europa. Willkommen in Nordrhein-Westfahlen. Mit Erzählungen, Geheimnissen und Rezepten.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot