Angebote zu "Burg" (2 Treffer)

BIKEN IN DER EIFEL - Mountainbikeführer
Topseller
26,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Für Mountainbiker geht's mit Speed durch die geologische Zeitgeschichte: Dieser MTB-Guide durch die faszinierende Eifel zeigt Ihnen die 20 abwechslungsreichsten Tagestouren und zwei ausgedehnte Mehrtagestouren dazu. Vorbei am Klöstern, Burgen, idyllischen Tälern, Vulkan- und Moorlandschaften. Im Buch enthalten: CD mit GPS-Tracks, Roadbooks, detallierte Karten und Höhenprofile. Worauf warten Sie noch? Gleich mal ausbrechen aus dem Alltag und auspowern!

Anbieter: Globetrotter
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Eifelsteig 1 : 50 000 - Wander- & Winterkarten
Beliebt
9,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Destination - Das Mittelgebirge zwischen Aachen, Köln, Koblenz und Trier gehört zum Rheinischen Schiefergebirge, die höchste Erhebung ist die Hohe Acht (747 m). - Bunte Vielfalt an Naturlandschaften: Vulkankegel und Kraterseen (Maare) in der Vulkaneifel, der Buchen- und Eichenurwald im Nationalpark Eifel, die Kalkmulden der Kalkeifel (zwischen Bad Münstereifel und Prüm), das Wein- und Wacholderschutzgebiet im Ahrgebirge, die Burgenlandschaft und die Ginsterpracht der Osteifel und Hohen Eifel, die Hochmoorlandschaft im Hohen Venn. - Der Nationalpark Eifel war der erste in Nordrheinwestfalen und erstreckt sich zwischen den Städten Monschau, Nideggen und Schleiden, 10 Talsperren, wald- und wasserreiche Naturparklandschaft. - Der 313 km lange Eifelsteig zwischen Aachen und Trier führt als "Premiumwanderweg" quer durch die Eifel. - Malerische Eifelstädte (Monschau, Bad Münstereifel, Blankenheim), Burgen und Schlösser (Schleiden, Eltz, Kühlseggen, Bitburg). Kurzinfo zum Produkt - Das sportliche Highlight: Bergtour mit steilen Abschnitten von Obermendig über die Ausssichtskanzel am Hochstein, durch das Naturschutzgebiet Sulzbusch, viele Infotafeln und Rastplätze, Aussichtsturm. - Das Familien-Highlight: Der "Pingenwanderpfad" mit Start in Kall, zu Erzgruben und Schürfstellen - auf den Spuren der Kelten und Römer, Wanderweg mit 20 Infotafeln, Grillhütte und zahlreichen Rastbänken. - Das Genuss-Highlight: Der "Rotweinwanderweg" zwischen Bad Bodendorf und Altenahr (35 km) erschließt das größte Rotweingebiet nördlich der Alpen, wunderschöne Blicke ins Ahrtal mit seinen Weinorten. - Das persönliche Highlight: Panorama-Rundwanderweg aus dem Nettetal über die Wacholder-Hochheiden über den Noorkopf und retour zum Wanderparkplatz Heilquelle bei Riedener Mühlen, phantastische Ausblicke. - Kultur-Highlights: Wanderung zum Schloss Bürresheim mit Kanonenweg; historische Ortskerne von Blankenheim und Ahrweiler; Naturzentrum Eifel in Nettersheim.

Anbieter: Globetrotter
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot