Ihr Freilingen Eifel Shop

Eifel 2020
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Eifel, das nordwestlichste Mittelgebirge Deutschlands lädt ein zu Wanderungen in eine vielseitige und abwechslungsreiche Landschaft. Klöster, Burgen und idyllische Fachwerkdörfer wie Monschau und Monreal locken den Besucher zu Besichtigungen und zum Verweilen.12 großformatige Bilder zeigen die schönsten Landschaften der Eifel, festgehalten von unserer Fotografin Brigitte Merz. Jedes Kalenderblatt hat ein dreisprachiges Kalendarium, das zudem Mondphasen, Sternzeichen und die wichtigsten Feiertage anzeigt. Die Ausstattung ist hochwertig, der Kalender durch einen starken Papprücken verstärkt. Der besondere Clou: Ein Origamipapier lädt nach dem Monat November zum Falten ein. Per QR-Code gibt s die Faltanleitung als Video dazu.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Tatort Eifel
9,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 09/2007, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Tatort Eifel, Redaktion: Berndorf, Jacques, Verlag: KBV Verlags-und Medienges // KBV, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Eifel // Roman // Erzählung // Deutsche Belletristik // Kriminalroman, Rubrik: Belletristik // Kriminalromane, Seiten: 200, Reihe: kbv krimi (Nr. 176), Gewicht: 223 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Eifel-Jagd
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der siebte Band der Eifel-Serie. Siggi Baumeister stolpert in den schwierigsten Fall seiner Laufbahn. Weshalb wird ein harmloser Penner aus Köln im Salmwald erschossen? Wie kommt eine langbeinige Blondine aus Düsseldorf mit einem störenden Loch in der Haut in einen Eifeler Hochwald südlich von Gerolstein? Warum fällt ein gesunder Bauunternehmer aus vier Metern Höhe vom Hochsitz und bricht sich das Kreuz? Und wie kann es sein, daß ein achtzigjähriger Rechtsanwalt aus einhundert Metern Entfernung zwei Sauen in zwei Sekunden schießt, obwohl er morgens beim Rasieren sein Gesicht im Spiegel nicht erkennen kann?Jagdfieber in der Eifel, und Baumeister steht nebst Kriminalrat a.D. Rodenstock, Dinah und Emma vor Rätseln.

Anbieter: Dodax
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Mörderische Eifel
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Eifel ist die Krimi-Region schlechthin. Kein Wunder, scheint der geheimnisvolle Landstrich mit seinen schroffen Felsen, Kraterseen und tiefen Wäldern doch geradezu für düsteres Treiben wie geschaffen. Auch in diesen elf Kurzgeschichten geht es mörderisch zu:Ein Auftragsmörder gerät beim Versuch, sich von seiner Arbeit abzulenken, ausgerechnet an eine Eifel-Krimi-Tour. Auf dem Mittelalterfest in Manderscheid sorgt ein toter Ritter für Aufruhr. Und für drei Freunde steht fest: Der Flaschenkönig muss sterben.

Anbieter: Dodax
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Nirgendwo in der Eifel
9,80 € *
ggf. zzgl. Versand

"… die Rückseite zeigte eine Wandkarte. Hellenthal, die Staumauer, der See und seine Buchten, ein Rundweg, das Ganze in einem einzigen großen, dunklen Waldgebiet. Kein Dorf weit und breit, nur ein schmutziger Fleck in Ufernähe hinter einer der Landzungen. Er fuhr mit dem Finger darüber. Die Stelle war rau. Hier war etwas weggekratzt worden, vielleicht mit einem Taschenmesser. Vor langer, langer Zeit."Der Buchhändler Magnus Faber will sich aus dem Leben stehlen. Aber wie bringt man sich am besten um, wenn man den Zurückbleibenden möglichst jegliche Unannehmlichkeit ersparen will? Er macht sich auf die Suche nach einem kleinen Ort irgendwo in der Eifel. Ein altes Gemälde, das einst seiner Mutter gehörte, weist ihm dabei den Weg, der sich immer mehr im Nirgendwo zu verlieren scheint: "Die Staumauer der Oleftalsperre bei Mitteldorf". Mitteldorf? Wie kommt es, dass niemand diesen Ort zu kennen scheint? Als seine Suche schließlich ihr Ende findet, muss er feststellen, dass er dennoch nicht am Ziel angelangt ist, denn in Mitteldorf herrschen andere Gesetze und andere Regeln. Und diese muss er erst kennenlernen, bevor er seinen letzten Schritt tun darf.?Carola Clasen, die "Queen of Eifel Crime", geht neue Wege. In "Nirgendwo in der Eifel" verlässt sie ihr angestammtes Genre, den Krimi, und präsentiert eine herzerfrischend skurrile, streckenweise phantastische Erzählung, wie sie bisher in der Eifelliteratur nicht zu finden war. Sie schickt ihren Hauptdarsteller durch eine Reihe absurder Irrungen, und mit ihrem Vergnügen an der Grenzüberschreitung und ihrem bekannt feinen Humor macht sie es auch dem Leser leicht, ihr zu folgen.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Klassischer Wandspot Eifel, ohne Schalter
27,90 € *
zzgl. 6,90 € Versand

Klassischer Wandspot EIFEL Der klassische Wandspot EIFEL eignet sich zur ergänzenden Akzent- oder Lese- bzw. Punktbeleuchtung. Mit seinem Retro-Design passt er sich dabei unaufdringlich dem gegebenen Einrichtungsstil an. Sein Metallgelenk ist um 355° drehbar. Die hochwertige Keramik-Fassung rundet das Gesamtbild ab. Die Serie EIFEL ist für Energiesparlampen geeignet. Die Leuchten dieses Herstellers werden in aufwändiger Handarbeit in Deutschland gefertigt. Dies garantiert hochwertige und langlebige Produkte, die höchsten Qualitäts- und Sicherheitsstandards entsprechen. Energieeffizienzklasse: A++

Anbieter: Lampenwelt AT
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Die Eifel-Krimi-Box, 6 MP3-CDs
33,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Eifel-Krimi-Box. Bestehend aus: Eifel-Sturm, Eifel-Rallye, Eifel-Gold, Eifel-Filz, Eifel-Kreuz, Eifel-Schnee

Anbieter: Dodax AT
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Eifel-Pakt / Eifel-Wahn, 2 Teile
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Doppelte Spannung: Die Eifel-Krimis "Eifel-Pakt" und "Eifel-Wahn" jetzt als Bundle erhältlich.Die Antiquitätenhändlerin und Spezialistin für ethnische Kunst Daniela Neumann fühlt sich seit einiger Zeit verfolgt. Als in ihrem unmittelbaren Umfeld mysteriöse Morde geschehen, sucht sie Zuflucht bei dem Reisejournalisten Roger Peters, ohne zu ahnen, wie nah sie dem Mörder tatsächlich ist.Kommissar Laubach versucht währenddessen herauszufinden, wer hinter den Verbrechen steht und schlägt prompt den falschen Weg ein.Auch als ein Serientäter die Eifel mit grausamen Ritualen in Angst und Schrecken versetzt, ist Roger Peters Fachwissen von Nutzen: Der bekannte Kunstsammler Dr. Ferdinand Böker wird im eigenen Haus geköpft aufgefunden, und es besteht eine Verbindung zu längst vergessenem Brauchtum antiker Kulturen.Roger Peters bekommt den Auftrag, Sophie Böker bei der Archivierung der umfangreichen Sammlung ihres Vaters zu unterstützen. Er fühlt sich immer mehr zu Sophie Böker hingezogen und sieht sich schon bald mit dunklen Machenschaften in ihrer unmittelbaren Umgebung konfrontiert. Und dann steht der wahre Täter plötzlich vor ihm ...

Anbieter: Dodax AT
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Jugend in der Eifel
25,60 € *
ggf. zzgl. Versand

So lebt die Jugend in der Eifel.58 Porträtbilder und kurze Texte umfasst der Bildband "Jugend in der Eifel". Die Bitburger Fotografin Bettina Bartzen veranschaulicht darin die Biografien und Zukunftspläne von Jugendlichen aus dem Eifelkreis. Ausgangspunkt des Projekts war eine soziologische Studie der Universität Trier.Junge Menschen aus der Eifel lieben ihre Heimat: Diese zentrale Erkenntnis aus einer Studie des Trierer Soziologen Professor Waldemar Vogelgesang war Ausgangspunkt für ein Buchprojekt der freien Fotografin und TV-Mitarbeiterin Bettina Bartzen: Zwei Jahre lang hat sie an ihrem großen Fotoband "Jugend in der Eifel" gearbeitet und damit der wissenschaftlichen Arbeit ein Gesicht - oder besser: 58 Gesichter - gegeben.Der fotografische Bildband zeigt die Jugendlichen in ihrer Alltagsumgebung: in der Freizeit mit ihren Hobbys, bei der Arbeit, beim Faulenzen in ihrem Jugendzimmer oder auf der Couch im Wohnzimmer des Elternhauses. "Ich finde es immer interessant, dort zu fotografieren, wo sich die Leute aufhalten", sagt Bartzen. Mit ihrer fotografischen Arbeit versucht sie, sich der Identität der jungen Menschen zu nähern. "Zuerst habe ich die Jugendlichen gefragt, wo sie sich gerne aufhalten, und dort haben wir die Fotos geschossen." Mit dem Bildband suchte sie eine Frage auf die Antwort, wie die Jugendlichen zu ihrer Heimat stehen. Das Ergebnis hat die 49-jährige Fotografin überrascht: "Die Mehrzahl will hier bleiben und fühlt sich in der Eifel wohl." Eine elf Seiten lange wissenschaftliche Studie "Jugend in der Region" ergänzt das Fotobuch. Unter der Leitung von Waldemar Vogelgesang, Professor für Soziologie an der Universität Trier, befragten Studenten 794 Jugendliche im Alter zwischen 14 und 25 Jahren aus kleinen Dörfern des Eifelkreises zu ihrer Lebensqualität und wie sie ihre ländliche Heimat wahrnehmen. Hintergrund der Studie sind der demografische Wandel, die Abwanderung von jungen Menschen aus den ländlichen Gebieten in Städte.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Eifel-Camino
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Bereits im Mittelalter verlief eine bedeutende Pilgerroute durch die Eifel von Andernach am Rhein über die ehemalige Römerstraße in Richtung Trier. Der heute markierte, 160 km lange Eifel-Camino folgt diesem Weg und führt von Namedy über Andernach, Mayen, Kaisersesch, Wittlich, Klausen und Schweich bis zum Grab des Apostels Matthias in Trier. In diesem Pilgerführer werden acht Etappenvorschläge sowie Zubringerwege und Varianten ausführlich beschrieben. Darüber hinaus enthält er zahlreiche Informationen über die Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke, Unterkunftsmöglichkeiten sowie Verkehrsanbindungen. Karten und Höhenprofile ergänzen die detaillierte Wegbeschreibung und helfen bei der Orientierung.

Anbieter: Dodax
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Mords-Eifel
9,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Jacques Berndorf hat die Eifel berühmt gemacht. Die Auflage seiner Kriminalromane aus dieser Landschaft erreicht Millionenhöhe. In diesem Sammelband hat der Erfinder des “Eifelkrimis” seine schwarzen Schafe um sich versammelt: Carola Clasen, Ralf Kramp, Gisbert Haefs, Carsten-Sebastian Henn und viele andere haben ihre literarischen Leichen in eine raue Landschaft gelegt, die tatsächlich wie geschaffen scheint für Kriminalgeschichten. In knapp zwanzig mörderischen Eifel-Kurzkrimis bieten Berndorf & Co. spannendste Unterhaltung.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
2000 Jahre Eifel
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit dem sensationellen Fund der Tonscheibe von Rockeskyll hat der in Wilzenich weltberühmte Heimatforscher Heinz Hupperath jetzt nachgewiesen, dass die Eifel am 5. März 17 n. Chr. erfunden wurde! Und zwar von Stämmen der Eburonen, Treverer, Belger und Kelten. Natürlich im Kampf gegen die Römer, der ersten von zahlreichen Fremdmächten, die sich die Eifel untertan machen wollten.In ihrer satirischen Zeitreise erzählen die beiden Kabarettisten Hubert vom Venn und Achim Konejung die andere Geschichte der Eifel. Vom Zentrum Europas zwischen Aachen und Trier in der Zeit Konstantins und Karls, der Hermannsschlacht in Simmerath, den Nibelungen am Neffelbach bis hin zu den Schmugglern führt ihr historischer Bilderbogen, der die Eifel-Geschichtsschreibung auf den Kopf stellt.

Anbieter: Dodax
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht