Ihr Freilingen Eifel Shop

Currywurst Eifel
3,79 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Gegrillte Rostbratwurst aus bestem Schweinefleisch in fein-würziger Curry-Tomaten-Soße. Nur erwärmen – Ideales Tellergericht für den Single-Haushalt. Jetzt fehlt nur noch der Holzpiekser! Guten Appetit! 300-g-Ringpulldose.

Anbieter: Jungborn: Freude ...
Stand: 22.09.2017
Zum Angebot
Bruckmann - Wanderführer Eifel
12,95 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Wanderführer durch die Eifel - Weitere Top-Angebote von Bruckmann im Online-Shop von Bergfreunde.de bestellen!

Anbieter: Bergfreunde.de
Stand: 11.10.2017
Zum Angebot
Wandleuchte EIFEL
26,90 € *
zzgl. 4,90 € Versand

EIFELs Retro-Design mit weißem Metall ist der Klassiker der Beleuchtungsmöglichkeiten. Der Schirm ist frei schwenkbar. Geeignet für Energiesparlampen.

Anbieter: Lampenwelt.de
Stand: 23.10.2017
Zum Angebot
Kompass Eifel
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Kartenmaterial / Medientyp: CD-ROM / geeignet für: Navigationssystem / Kartenmaterial: Eifel / Betriebssystem: Windows XP / Sprache: Deutsch / Lizenzart: Einzelplatz / Schnittstelle: CD-/DVD-Laufwerk

Anbieter: idealo-Deutschlands
Stand: 18.10.2017
Zum Angebot
Eifel für Einsteiger
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Eifel ist eine Frage des Standpunktes. Ein Kosmos für sich, der aus der Innensicht völlig andere Regeln aufweist als von außen. Wer mit den mitunter skurrilen Eigenheiten der Menschen zwischen Aachen und Koblenz, zwischen Köln und Trier nicht vertraut ist, beraubt sich des wahren Eifelvergnügens. Mit zartem Pinselstrich und spitzer Feder nähern sich MAF Räderscheidt und Stephan Everling den Menschen in ihrer Wahlheimat, räumen mit Vorurteilen auf und enthüllen, was den Eifeler ausmacht. Ein Wegweiser für den Erstkontakt und eine Liebeserklärung an Deutschlands Wilden Westen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.10.2017
Zum Angebot
Eifel.
152,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Isbn: 3881892532Autor: Steinicke, Bernd und Esther Steinicke:Titel: Eifel.Untertitel: Fotos: Bernd und Gabriele Steinicke. Text: Esther Steinicke, Die schönsten Landschaften in DeutschlandVerlag: Würzburg : Flechsig,Jahr: 1999.Katalog: 0Gut erha

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 13.10.2017
Zum Angebot
Eisenbahnchronik Eifel
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Eifel ist Teil des Rheinischen Schiefergebirges, im Osten begrenzt durch den Rhein und im Süden durch die Mosel. Im Westen geht sie in die Ardennen über, die bereits zu Belgien gehören. Im Norden fällt sie entlang einer Linie Aachen - Bonn ab und geht in die Niederrheinische Bucht über. Große Teile der Eifel galten und gelten als strukturschwach. Ab 1815 gehörte die Region zu Preußen. Die Eifel als ärmliches Randgebiet ihres Reiches war für die neuen Herren nur aus militärischen Gründen von Interesse. Die wirtschaftliche Entwicklung wurde lange durch den schlechten Zustand der Wege und Straßen behindert. Mit der beginnenden Industrialisierung und dem damit einsetzenden Eisenbahnbau beeinträchtigte anfangs die Grenzlage den Ausbau der Verkehrswege aus Angst, dem ´´Erbfeind´´ Frankreich dadurch bessere Angriffsmöglichkeiten zu geben. Erst mit der Gründung des Deutschen Reiches 1871 entstanden viele Eisenbahnlinien, die vorrangig militärisch-strategischen Zwecken dienten. Diese Verbesserung der Verkehrswege ging zwar in vielen Fällen am Bedarf der Region vorbei, förderte allerdings nebenbei den Tourismus. Viele dieser Aspekte wurden bereits in dem im Jahr 2013 erschienenen Buch über die Ahrtalbahnen behandelt. Dieser neue Band behandelt einmal die große Nord-Südverbindung Köln - Trier, die Zeit ihres Bestehens im Schatten der konkurrierenden Verbindung Köln - Koblenz - Trier steht. Zum anderen werden die Ost-Westverbindungen Remagen - Gerolstein/Jünkerath - belgische Grenze sowie Andernach - Gerolstein - belgische Grenze betrachtet. Der Bau beider Strecken begann noch zur Zeit der Privatbahnen und fand seine Vollendung unter der Regie der Militärs vor dem Ersten Weltkrieg. Die Betrachtung einiger Stichbahnen wie Euskirchen - Münstereifel oder Kall - Hellenthal runden das Bild ab.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.10.2017
Zum Angebot
Meisen Nistkasten Eifel Westfalia
14,99 €
Angebot
9,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

* Extra dicke Wände als Schutz vor Kälte * Über Jahrzehnte bewährt Der Nistkasten Eifel für Meisen ist aus massivem Holz mit einem grün lackierten Dach. Die Front kann zum Säubern entfernt werden. Abmessungen: * Höhe: 33 cm * Breite: 15 cm * Tiefe: 19 cm * Einflugloch: Ø 3,4 cm * Länge Anflugstange: 4 cm * Dachüberstand: 4 cm Tipp: Richten sie das Flugloch nach Osten aus. Im Februar sollten die Nistkästen für die suchenden Vogel aufgehängt sein.

Anbieter: Westfalia - das
Stand: 06.10.2017
Zum Angebot
Grobes Eifelmett Eifel
2,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Grobes gekochtes Schweinemett (95%) lecker mit feinen Gewürzen abgeschmeckt! Unglaublich lecker zur zünftigen Brotzeit! Aus kontrollierter Aufzucht und Haltung von Landwirten aus der Eifel hergestellt. Ohne Zusatz von Geschmacksverstärkern. 200-g-Glas.

Anbieter: Jungborn: Freude ...
Stand: 22.09.2017
Zum Angebot
Winterjacke Eifel
Angebot
*
zzgl. Versand

Durch die Performance Insulation wird die Körperwärme in der Deerhunter Jacke Eifel reflektiert, so bleiben die Schultern auch beim Ansitz warm. Die atmungsaktive Deer-Tex-Membran macht die Jacke wind und wasserdicht. Die zwei warm, gefütterten Einschubtaschen mit Reißverschluss an der Seite bieten einen hohen Tragekomfort, vorne sind außerdem noch zwei große Materialtaschen mit Druckknöpfen. Im Rücken ist eine Hasentasche eingearbeitet. Das Futter besteht bis zum Hüftbereich aus angenehm weichem Fleecematerial. Der Unterarm ist durch einen robusten Besatz verstärkt. Der Bund, die Taille und die Ärmel sind weitenverstellbar.

Anbieter: Frankonia Gesamt ...
Stand: 04.10.2017
Zum Angebot
Eifel-Wahn - Eifelkrimi
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Serientäter versetzt die Eifel mit grausamen Ritualen in Angst und Schrecken. Als der bekannte Kunstsammler Dr. Ferdinand Böker im eigenen Haus ermordet und geköpft aufgefunden wird, stehen Polizei und Angehörige des Toten vor einem Rätsel. Gewisse Tatumstände lassen auf eine Verbindung zu längst vergessenem Brauchtum antiker Kulturen schließen. Das ist ein Fall für den Reiseschriftsteller Roger Peters, der sich mit dieser Thematik bestens auskennt. Er bekommt den Auftrag, Sophie Böker bei der Archivierung der umfangreichen Sammlung ihres Vaters zu unterstützen und taucht in die Geschichte einer Familie ein, die im Antagonismus von Vergangenheit und Gegenwart tief gespalten ist. Während ihn die erotische Ausstrahlung seiner Auftraggeberin immer mehr in den Bann zieht, sieht er sich mit dunklen Machenschaften in ihrer unmittelbaren Umgebung konfrontiert. Und dann steht der wahre Täter plötzlich vor ihm ... Peter Splitt wurde 1961 in Remscheid geboren und verbrachte seine Kindheit im Bergischen Land. Nach einer technischen sowie kaufmännischen Berufsausbildung wechselte er in die alte Bundeshauptstadt Bonn und erlangte dort Sprachdiplome in Englisch, Spanisch und Portugiesisch. Neben Musik, Literatur und Antiquitäten wurden Reisen in ferne Länder zu seiner großen Leidenschaft. Besonders Lateinamerika mit seinen Menschen und Gebräuchen sowie den Jahrtausende alten Hochkulturen finden immer wieder seine Begeisterung. Seit mehr als zehn Jahren lebt er teilweise in Lateinamerika und in seiner Wahlheimat am Rhein. Unter dem Motto Vom Rheinland und der Eifel in die weite Welt schreibt er Abenteuergeschichten, Thriller und spannende Krimis aus der Region.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.08.2017
Zum Angebot
2000 Jahre Eifel
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit dem sensationellen Fund der Tonscheibe von Rockeskyll hat der in Wilzenich weltberühmte Heimatforscher Heinz Hupperath jetzt nachgewiesen, dass die Eifel am 5. März 17 n. Chr. erfunden wurde! Und zwar von Stämmen der Eburonen, Treverer, Belger und Kelten. Natürlich im Kampf gegen die Römer, der ersten von zahlreichen Fremdmächten, die sich die Eifel untertan machen wollten. In ihrer satirischen Zeitreise erzählen die beiden Kabarettisten Hubert vom Venn und Achim Konejung die andere Geschichte der Eifel. Vom Zentrum Europas zwischen Aachen und Trier in der Zeit Konstantins und Karls, der Hermannsschlacht in Simmerath, den Nibelungen am Neffelbach bis hin zu den Schmugglern führt ihr historischer Bilderbogen, der die Eifel-Geschichtsschreibung auf den Kopf stellt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.10.2017
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht